Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Bürgerstammtisch

Im August findet kein Bürgerstammtisch statt!


Die aktuelle Ausgabe
"Der FREIE WÄHLER"
des Bildungswerks für Kommunalpolitik Bayern kann hier [Link zum BKB] im PDF-Format gelesen oder heruntergeladen werden.


Die aktuelle und ältere Ausgaben unseres Gmaa Wecker können Sie hier [Link] lesen und herunter- laden.


Information ist uns wichtig!
Deswegen gibt es in unregelmäßigen Abständen unseren FREIE WÄHLER Newsletter.

weiterlesen >>>


Seiteninhalt

Wir über uns

FREIE WÄHLER Gemeinde Rohr e.V.

Wir sind eine Vereinigung politisch interessierter und engagierter Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Rohr jeder Generation mit dem gemeinsamen Ziel, das Zusammenleben in der Gemeinde für Ihre Mitbürgerinnen und Mitbürger lebendig zu gestalten und das Miteinander zu fördern.
Wir stehen für:

  • unabhängig
  • sachbezogen
  • bürgernah

Wir sind stolz darauf schon seit vielen Jahren die Kommunalpolitik in der Gemeinde Rohr für Sie mitgestalten zu dürfen.
Dies bestätigt uns in unserer Arbeit und motiviert uns für die Zukunft.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben dann schauen Sie sich bei uns um. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie mehr wissen möchten.

Verein

Die FREIEN WÄHLER in der Gemeinde Rohr fanden Ihren Ursprung im Jahr 1977. Damals begann eine Initiativgruppe mit der Werbung interessierter Bürger/Innen für die Vorbereitung einer parteiunabhängigen Kanditatenliste für die Kommunalwahl in der neu entstandenen Gemeinde Rohr. Seit dieser Zeit beteiligen wir uns für alle unabhängigen Gemeindebürger/Innen an den Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen. Durch unser fortwährendes Engagement konnten wir im Laufe der Jahre wichtige gemeindliche Projekte ...

Geschichte

In den ehemaligen selbständigen Gemeinden Rohr, Regelsbach, Gustenfelden und Prünst, die heute die Großgemeinde Rohr bilden, gab es im Bereich der Kommunalpolitik keine parteilichen oder parteiähnlichen Gruppierungen. Man wählte den Gemeinderat aus einer einzigen Wahlvorschlagsliste. Die Auswahl der Kandidaten erfolgte zumeist in öffentlichen Versammlungen. Zwar gab es in einzelnen Gemeinden schon Ortsgruppen der CSU und auch der SPD, aber eine eigene Liste wäre für diese sowohl wegen der ...

Ziele und Aufgaben

Die Wählergruppe bezweckt die Bildung einer unabhängigen, parteifreien Wählergemeinschaft. Die Gemeinschaft strebt eine eigenverantwortliche Wahrnehmung der örtlichen öffentlichen Angelegenheiten durch Aktivierung aller parteiunabhängigen Bürger der Gemeinde Rohr an. Zu diesem Zweck wollen die FREIEN WÄHLER in unserer Gemeinde für alle parteiunabhängigen Bürger Gemeindebürger Sitz und Stimme im Gemeinderat und Kreistag erreichen. Sie sehen sich als Teil der parteiunabhängigen Bürgerschaft, halten...

Zum Seitenanfang